Skip to main content

Puzzlematte Moosgummi

PRINZBERT Fahrzeuge Puzzlematte

14,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei ansehen...

Babys, bzw. Kleinkinder spielen am liebsten am Boden, oft ist der Fußboden allerdings kalt. In diesem Fall kann eine Puzzlematte Moosgummi eine hervorragende Alternative bieten, damit sich kein Kind erkälten muss.

Eine Puzzlematte Moosgummi ist einerseits ein weicher Untergrund zum Krabbeln und spielen und andererseits eine gute Isolierung. Zudem ist es lustig, die Puzzlematte Moosgummi selbst als Spiel zu verwenden, wenn diese zusammengesteckt und wieder auseinandergenommen wird. Die Kinder können damit sogar ein eigenes Haus bauen. Eine Puzzlematte Moosgummi bietet gegenüber klassischen Spielteppichen einigen Vorteilen.

Die Vorteile überwiegen

Bevor die Eltern eine Puzzlematte Moosgummi besorgen, sollten sie einige Überlegungen anstellen, die bei der Kaufentscheidung helfen. So wird mit Sicherheit die richtige Spielmatte gefunden. Es ist nicht nötig, die teuerste Puzzlematte Moosgummi zu kaufen, es gibt auch andere Kriterien, außer dem Preis. Auf dem Markt glänzen viele unterschiedliche Modelle im Bereich Puzzlematte Moosgummi. Deshalb sollten einige Vergleiche angestellt werden. Einerseits gibt es viele Aktionen, die einen günstigen Einkauf ermöglichen, andererseits sollte neben dem Preis-Leistungs-Verhältnis auch die Funktion im Auge behalten werden.

 

Kriterien für den Kauf

Eine gute Puzzlematte Moosgummi zeichnet sich einerseits durch eine hohe Strapazierfähigkeit und Qualität, andererseits durch eine gute Kälteisolierung aus. Mit einer guten Puzzlematte Moosgummi können sogar Häuser und andere Gebäude gebastelt werden.

Am besten achten die Eltern darauf, dass das Produkt vom TÜV getestet wurde. Eventuell gibt es sogar eine Tragetasche für den Transport dazu. Manche Ausführungen bieten sogar zusätzliche abschließende Ränder an. Produkte, die nach dem Öffnen vor Gebrauch als erstes gelüftet werden, sollte man am besten vermeiden.

Zudem gilt es für die Eltern, unbedingt auf den Inhaltsstoff namens Formamin zu verzichten. Besonders in den letzten Jahren wurden dahingehend immer wieder kritische Stimmen laut. Daher sollte die Schadstoffprüfung an erster Stelle stehen. Nebenbei ist natürlich auch noch die Größe der Spielfläche bei der Puzzlematte Moosgummi wichtig.

Bunte Teile einer Puzzlematte Moosgummi

Ein sehr vielseitiges Material

Das Material Moosgummi ist vielen auch als so genannter PE Schaum bekannt. Dieses Material findet sich in sehr vielen Kinderzimmern. Kinder spielen ohnehin gerne am Boden, weshalb also nicht gleich eine Matte mit mehreren Funktionen besorgen? Das einzelne Puzzle Stück misst meistens zwischen 20 und 40 cm. Dies ist natürlich abhängig vom Hersteller. Ein klarer Vorteil für die Eltern ist, dass diese Spielmatte natürlich auch an individuell an die gewünschten Maße angepasst werden kann. Wer mag, kann zusätzliche Ergänzungen kaufen. Dadurch lässt sich das funktionale Spielzeug auch in der Größe erweitern.

 

Bunt und vielfältig

Eine Puzzlematte Moosgummi ist meistens in vielen bunten Farben mit Zahlen und Buchstaben erhältlich. Dadurch bietet sich zusätzlich ein Lerneffekt für die Kleinen. Alternativ können natürlich auch andere Abbildungen, wie zum Beispiel Figuren, Straßen, Autos oder Tiere abgebildet sein. Falls ein Baby die ersten Krabbelversuche unternehmen möchte, ist eine solche Puzzlematte besonders empfehlenswert.

Weil die Puzzlematte Moosgummi so vielseitig verwendbar ist, ist sie in sehr vielen Kinderzimmern sehr beliebt. Ganz besonders dann, wenn der Boden mit Fliesen ausgelegt ist, besteht eine sehr gute Kälteisolation und die Kinder rutschen auf dem Belag weniger aus, wenn sie spielen. Nach dem Aufbau liegen die Puzzlematte sofort direkt flach auf dem Boden und können nach der Verwendung wieder kompakt verstaut werden. Manche Varianten erlauben sogar den kompletten Bau von kleinen Häusern, das gefällt den Kindern besonders. Für die Reinigung wird die Puzzlematte schlicht mit einem feuchten Tuch abgemischt.

Zu den ganz besonders beliebten Herstellern zählen:

 

Was sollte man noch beachten?

Für eine Puzzlematte Moosgummi gibt es meist eine entsprechende Altersempfehlung des Herstellers. Die Eltern sollten auf diese Empfehlung ganz besonders in Hinsicht auf das Mindestalter achten. Manche Boden Puzzlematten haben nämlich Kleinteile, die sich herausnehmen lassen. In diesem Fall sind die Matten für Babys und Kleinkinder wegen verschluckbaren Kleinteilen nicht geeignet. In der Regel passen unterschiedliche Puzzleteile von unterschiedlichen Herstellern nicht zusammen, was ebenfalls bedacht werden sollte.

Einfache Handhabung

Manche Modelle lassen sich sogar per Hand Waschgang in der Waschmaschine oder im Geschirrspüler reinigen. Alternativ können die Teile natürlich auch schonend in der Badewanne oder in der Dusche abgeduscht werden. Wie bereits erwähnt, ist unbedingt auf komplette Schadstofffreiheit in punkto Material zu achten.

Im Hinblick auf den Hersteller des Produktes sollte unbedingt ein Zertifikat vorliegen, dass die Schadstofffreiheit garantiert und bestätigt. Auf keinen Fall sollte das gesundheitsgefährdende Formamid enthalten sein. Dasselbe gilt natürlich auch für Schwermetalle, andere Weichmacher oder aromatische Kohlenwasserstoffe. Eine Puzzlematte Moosgummi ist sowohl online, als auch bei diversen Discountern, Einrichtungshäusern oder Supermärkten und Fachgeschäften erhältlich. Wer eine riesige Auswahl schätzt, sollte sich im Internet umsehen.